[x] Suche schließen

Gartenpflanzen

So vielseitig in Form und Funktion Gärten auch sein mögen, die Hauptrolle spielen wohl immer die Pflanzen – also, dass was einen Garten zum Leben erweckt. Die Kunst besteht darin, von der Idee über die Planung und Anlage bis zur Pflege im Jahresverlauf des eigenen Gartens immer auch die passenden Pflanzen miteinzubeziehen.

Die Pflanzen sollten die gewählte Gartenform aufleben lassen, betonen und ihn durch alle Jahreszeiten hindurch am Leben halten. Aber sie müssen auch untereinander harmonieren in ihren Bedürfnissen, in Formen und Farben und auch in ihrer Funktionalität.

Wir stellen eine Vielzahl von Gartenpflanzen in Wort und Bild vor: Zu jeder Pflanze liefern wir ein Einzelporträt mit Steckbrief und Angaben zur Verbreitung und Herkunft, Botanik, Anbau, Pflege und Vermehrung, sowie den Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten – sei es im Garten, in der Floristik, als Küchenkraut oder Heilpflanze.

Bei dem riesenhaften Angebot an Gartenpflanzen ist es nicht einfach, die passenden Pflanzen für den eigenen Garten auszuwählen. Um den Überblick zu erleichtern, stellen wir in zusätzlichen Beiträgen Pflanzen in funktionellen Gruppen und passenden Pflanzengesellschaften zusammen, erklären Internationale Standards in der Einteilung von Dahlien, Gladiolen, Narzissen, Rosen, Schwertlilien, Tulpen und vielen anderen Pflanzengruppen und geben allgemeine Tipps zu Anpflanzung, Pflege und Vermehrung dieser Pflanzen.