[x] Suche schließen

-

Delphinium Belladona-Hybriden

Steckbrief

Blütenfarbe(n)
  
Blütezeit
Juni-August
Höhe
100-150cm
Breite
60cm cm
Licht
Sonne
Winterfest
ja
Pflege
einfach
Vermehrung
mittel
Sorte
hybride
Lebensdauer
ausdauernd
Boden
nährstoffreich, feucht, durchlässig
Wasserbedarf
mittel
Düngerbedarf
mittel

Botanische Angaben zu den Delphinium belladona-Hybriden

Die Rittersporn-Sorten der Belladona-Hybriden sind in der Regel reich verzweigt und bleiben mit Höhen zwischen 80 und 150cm kleiner als die Elatum-Hybriden. Ihre Blütenrispen setzen sich aus zahlreichen kleineren Einzelblüten zusammen. Die Blütezeit fällt meist in die Monate Juni bis Juli. Bei Rückschnitt direkt nach dem Abblühen stellt sich im Herbst meist eine zweite Blüte ein.

Sorten der Delphinium belladona-Hybriden

Delphinium „Ballkleid“ - bis 120cm hohe Belladona-Hybride, die damit unter sonst eher niedrigen Sorten dieser Garten-Rittersporne eine Sonderstellung einnimmt. Die ungefüllten, aber großen Blüten sind himmelblau gefärbt mit einem weißen Auge. Die Blüten bilden dicht besetzte, breite Blütenrispen. Nach dem Rückschnitt nach der ersten Blüte bildet die Sorte im Herbst in der Regel eine zweite Blüte.

Delphinium „Blue Bees“ - zwischen 110 und 150cm hoch und 60cm breit. Blüten meist einfach, nur gelegentlich halb gefüllt. Die bis zu 2cm großen Blüten bilden eine lockere, bis zu 30cm lange Traube. Die Blütenfarbe ist durchgehend himmelblau. Die Laubblätter sidn handförmig geteilt und habe eine mitt- bis hell-grüne Farbe.

Delphinium „Völkerfrieden“ - bis zu 100cm hoch, Blütenfarbe ultramarin-blau

Anbau, Pflege und Vermehrung im Garten

Anbau und Pflege entsprechen denen der Elatum-Hybriden. Der Pflanzabstand sollte etwa 60cm betragen; dies entspreicht 2 Exemplaren pro Quadratmeter. Um Windbruch zu vermeiden, stützt man die Stauden mit Reisigzweigen ab.

Bemerkungen und Hinweise

Wie alle Rittersporne sind auch die Belladona-Hybriden sehr giftig! Beim Umgang mit den Stauden sollte man deshalb Gartenhandschuhe tragen.