[x] Suche schließen

Pflanzen pflegen

Weiterlesen

Die Ringelblume wirkt wundheilend, desinfizierend und granulationsfördernd. Sie zerteilt Geschwüre, verhütet Narbenwucherungen, wirkt entzündungshemmend und stillt Wundschmerzen. Für diese vielen […]

Ringelblume

Weiterlesen

Schon seit jeher werden dem Frauenmantel heilsame Wirkungen nachgesagt. Wie schon der Name verrät, hat die Pflanze eine sehr enge […]

Frauenmantel

Weiterlesen

Die Engelwurz enthält heilkräftige heilkräftige Wirkstoffe wie ätherische Öle, Harz, Angelicasäure, Pektin, Gerb- und Bitterstoffe. Vor allem die Wurzel wird […]

Engelwurz

Weiterlesen

In der Volksmedizin wendet man Beinwell äußerlich bei Zerrungen, Stauchungen und bei Prellungen an. Zu innerlichen Anwendungen wurden früher die […]

Beinwell

Weiterlesen

Die mannshohe Staude enthält neben ätherischen Ölen, Harz, Stärke und Säuren. Die Blätter verwendet man in kleinen Mengen für Suppen, […]

Liebstöckel

Weiterlesen

Salbei ist ein sehr altes Heilkraut. Salbei ist ideal zur Behandlung von Atemwegserkrankungen. Bei Tuberkulose werden die wertvollen Salbeibonbons eingesetzt, […]

Salbei

Weiterlesen

Verwendet werden in der Medizin die frischen oder getrockneten Stängel, Blätter, Blüten und die Früchte der Kapuzinerkresse. Meistens wird sie […]

Kapuzinerkresse

Weiterlesen

Blätter und Früchte der Süßdolde sind essbar; sie können vom Frühjahr bis in den Herbst geerntet werden. Die Samen werden […]

Süßdolde

Weiterlesen

Um die Fettverdauung anzuregen, verwendete man schon im Altertum den Sauerampfer. Und im Mittelalter diente der Sauerampfer als Fiebermittel. Dagegen […]

Sauerampfer

Weiterlesen

Die Weinraute gehört leider zu den eher selten verwendeten Gewürzpflanzen in der Küche und auch in der Heilkunde gerät sie […]

Weinraute

Weiterlesen

Der Eibisch ist eine ausgezeichnete Bienenweide und, auch der Mensch ist dem Eibisch in Dankbarkeit verbunden. Denn die Blätter bilden […]

Eibisch

Weiterlesen

Die Mariendistel ist eine wissenschaftlich anerkannte Heilpflanze und wird in Deutschland, Rumänien, Ungarn, China und Argentinien kultiviert für medizinische Zwecke. […]

Mariendistel